Sonntag, 21. August 2016

Pokemon Go Book Tag




Hello:D Ich habe heute den Pokémon Go Book Tag für euch, da ich den Tag total cool finde und selber natürlich auch Pokémon Go spiele, wie gefühlt 120% der Weltbevölkerung auch... Allerdings will mein mobiles Internet oft nicht so wie ich will, bin deshalb erst in Level 3 ._. Also let's go.


Mmh, das ist schwierig... Ich weiß es gar nicht mehr so genau, weil ich früh angefangen habe, viel zu lesen. Aber ich nehme an, dass es ein Cornelia Funke Buch war, oder die Penderwicks von Jeanne Birdsall, das ganz lange mein absolutes Lieblingsbuch war.

Harry Potter, was sonst?


 Ich glaube mein Zubat ist die Lux Reihe von Jennifer L. Armentrout. Außerdem bin ich Büchern, über welche die Meinungen sehr gespalten ausfallen, sehr kritisch gegenüber...
Magisterium. Ist meiner Meinung nach sehr ähnlich wie Harry Potter, aber ich liiiiebe es und warte gespannt auf den Erscheinungstermin des dritten Bandes.


Ich glaube die House of Night Reihe oder die Frost-Reihe würden mich reizen, aber der Umfang ist mir einfach zu groß, auch weils ins Geld geht, wenn ich süchtig werde :D

Harry Potter und der Orden des Phönix. Ich habe die Bücher ab dem 4. nämlich ewig nicht lesen dürfen und musste von meinen Eltern aus warten, bis ich 12 war. Als ich dann 12 geworden bin, bin ich direkt in die Schulbibliothek gestürzt und hab mir den 5. ausgeliehen und in zwei Tagen die 1020 Seiten durchgesuchtet.
Hazel und Augustus aus TFIOS und Harry und Ginny sind meine All Time Favourite Couples...

Eeehm, ich glaube Mazerunner, also wirklich der erste Teil der Auserwählten Trilogie, es geht nicht nur in einem Affenzahn durch das Buch und zieht sich an keiner einzigen Stelle, es hat sich auch total schnell lesen lassen.
Bücher/Film-Reihe eindeutig Harry Potter, wirkliche Serie (weil ich mir nicht sicher bin, was die genau wollen) Sherlock *-* I'm that in love with Sherlock :D
Ist jetzt kein Debut-Roman, aber ich bin total gespannt auf die Kane-Chroniken von meinem Lieblingsautor Rick Riordan (Percy Jackson habe ich schon so geliebt)
J.K. Rowling - Wer sonst. Harry Potter hat meine Kindheit bestimmt, und ich würde mir irgendwie wünschen, dass sie mit ihrem Talent noch eine weitere Fantasy-Welt erschaffen würde...
Ich hab den ersten zwar schon gelesen, aber ich freue mich so auf den zweiten und auf den dritten - Legend von Marie Lu. Hatte den ersten an einem Tag durch, und der zweite steht auch noch bei mir im Regal, der darf jetzt mit in den Urlaub.


Es gibt ein Kinderbuch, House of Secrets von Christoph Columbus (Regisseur der ersten beiden Harry Potter Filme), das ich total geliebt habe, und der zweite Band sollte ich glaube Januar 2013 oder 2014 schon rauskommen, ist aber letztendlich nie rausgekommen, auf Englisch dann jetzt schon, habe es auch auf Englisch im Regal stehen, aber ich habe so viel Negatives gehört, dass ich echt Angst habe, dass der zweite Band mir die Magie des Buches, was lange Zeit mein Lieblingsbuch war, stiehlt.
Ich war letztes Jahr im Urlaub und war so schlau, nur ein Buch für zehn Tage mitzunehmen, und der Urlaub bestand quasi aus am Strand liegen und lesen, also habe ich mir noch den Auftakt einer Reihe gekauft, nämlich Blue Blue Eyes aus der Lost Souls Ltd. Reihe von Alice Gabathuler, weil ich das Cover so schön fand, und wurde prompt süchtig nach dieser Reihe...
Ich brauche unbedingt noch die illustrierte Ausgabe von Harry Potter und der Stein der Weisen... Sie ist so wunderschön...

Ich tagge 
Flo von www.dreamsbetweenlines.blogspot.de bzw von @dreamsbetweenlines auf Instagram 
Miri von @pleasetakemetohogwarts auf Instagram
Vanessa von www.vansbooks.blogspot.de bzw von @vans_booklove auf Instagram

Danke fürs bis hierhin Durchhalten xD

Kommentare:

  1. Hier mein Beitrag :)

    https://buecherfantasien.blogspot.de/2016/08/pokemon-go-book-tag.html

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lara, danke fürs Kommentieren, sonst hätte ich voll verpeilt vorbeizuschauen :D Deins ist aber echt cool geworden :)

      Löschen